content

en | de

Hotelkosten erfassen

This text seems to be in a foreign language. Please refer to the help index or use the seach.

Das Formular für den Hotelbeleg ist etwas umfangreicher als die meisten Belegerfassungen, dafür können Sie hier in nur einem Schritt die üblichen Positionen einer Hotelrechnung mit unterschiedlichen Umsatzsteuersätzen erfassen.

Typischerweise haben Sie zunächst die Übernachtungen (in Deutschland mit 7% MwSt.), hier geben Sie bitte auch die Anzahl der Nächte ein. Des Weiteren haben Sie eine Tabelle für ein sog. Service- oder Business-Paket, in dem ggf. das Frühstück oder eine andere Mahlzeit enthalten sein kann. Normalerweise wird das Frühstück bei einer der unteren Positionen (meistens mit 19% MwSt.) eingetragen.

Bitte beachten Sie, dass Sie den Abzug für Mahlzeit nicht bei der Übernachtung sondern im Formular unter Hinzufügen Verpflegung -> Mahzeitenabzug eintragen müssen. Hierzu muss dies in den Stammdaten aktiviert sein (Einstellungen -> Abrechnungs-Einstellungen).

Die restlichen Zeilen sind für weitere Positionen, die eine Hotelrechnung enthalten kann, wie Internet oder Parken. Selbstverständlich können Sie weitere Positionen jederzeit auch als eigenen Beleg hinzufügen.

Bei der Erfassung von Übernachtungen im Rahmen einer Monatsabrechnung kann sich jeder Benutzer jetzt die Voreinstellung für die Anzahl der Nächte selbst definieren unter Einstellungen -> Standardwerte.